FANDOM


Vorsichtig ziehst du ein Kunai. Hier stimmte etwas nicht...das wusstest du genau. Auf einmal flog ein Kunai auf dich zu, doch du lenktest es mit leichtigkeit ab. 5 Männer sprangen aus dem Gebüsch, aber bevor sie dich einkesseln konnten, warst du schon über alle Berge. Trotz deiner schweren Wunde am Bein, ranntest du weg. Es hatte keinen Sinn zu kämpfen. Nicht mit dieser Wunde. Sie schmerzte so sehr, dass deine Augen zu tränen begannen. Dennoch bisst du die Zähne zusammen und liefst weiter. Mitten in ein Dornengebüsch hinein. Die Dornen rissen viele kleine aber tiefe Wunden in Arme, Beine und Bauch. Endlich befreitest du dich aus dieser Dornigen Hölle und liefst weiter. Plötzlich stießt du mit jemandem zusammen. Du drohtest nach hinten zu kippen, doch bevor es dazu kam, fingen dich zwei starke Arme auf. Als du nach oben blickst, siehst du in ein das Gesicht eines blondhaarigen Mannes im Akatsukimantel. Sein Gesichtsausdruck war erst erschrocken, dann aber lächelte er dich warm an. ,, Alles ok bei dir, un?" Erst jetzt bemerkte er deine Verletzungen. Sein Lächeln verschwand blitzartig. ,, Wer war das, un?" wollte erwissen. Bevor du antworten konntest, hatten euch die 5 Männer schon umzingelt. ,, Ich verstehe, un............" visperte er. ,, Wenn du sie uns übergibst, wird dir nichts geschehen!" erklärte einer deiner Verfolger. Der Akatsuki schaute von dir zu ihm und dann wieder zurück. Dann rief er: ,, Wenn ihr sie haben wollt müsst ihr erst an mir vorbei, un!!!" 

Was meinst du, wie wird der Kampf ausgehen? 

Er schafft das! Da bin ich mir ganz sicher! Ich meine er ist immerhin ein Akatsuki! 

Naja...ich weiß nicht... 

Mir ist das egal hauptsache ich kann abhauen!